open menu

Kompetenzen für die Unternehmensnachfolge – Wie können Ökosysteme unterstützen? 

vor 2 years | from admin
Featured image

Unser diesjährige Nachfolgeforum stand ganz unter dem Motto der Kompetenzen. Expert:innen aus Politik, Wissenschaft und Wirtschaft diskutierten am 4. Oktober 2022 mit unserem Projektteam von Nexxt Mittweida über 

– Welche Kompetenzen brauchen Nachfolger:innen für eine zielorientierte Übernahme?

– Welche Kompetenzen brauchen Inhaber:innen, um im Nachfolgeprozess und nach der Übergabe erfolgreich zu sein?

– Welche Kompetenzen braucht es im zu übergebenden Unternehmen, damit die Übernahme/Übergabe gut gelingt?

Dies bündelte sich in der Frage: 

Wie können Ökosysteme (von Verbänden, Kammern, Banken, Hochschulen), Inhaber:innen und Nachfolger:innen adäquat unterstützen? 

Und wer kann diese Fragen besser beantworten als Inhaber:innen und Nachfolger:innen selber. So berichteten als Highlight des Nachfolgeforums Frau Juliane Ulbricht und Frau Dr. Heike Fischer ehrlich und inspirierend über ihre erfolgreiche Übergabe/Übernahme – von ihren Stolpersteinen, von ihren Meilensteinen, von ihren Erfolgen –über die Hohen und Tiefen im Nachfolgeprozesses. Frau Ulbricht und Frau Chromik übernahmen das Unternehmen tradu4you von Frau Dr. Fischer im Jahr 2019, nachdem die Entscheidung Ende 2014 gefallen war. 

Im Anschluss bereicherte das Team von Nexxt Mittweida die Diskussion um wichtige Kompetenzen durch die Vorstellung ihrer Ergebnisse aus der Potenzialstudie. Die Studie bekräftigte die Aussage, dass soziale Kompetenzen und eine Affinität zur fachlichen Ausrichtung des zu übergebenden Unternehmens für Nachfolgende essentiell sind. Darüber hinaus ist der Wille des Übergebenden, die entscheidende Einstellung, welche Nachfolgeprozesse erfolgreich machen. 

In der anschließenden Diskussion wurde ein Raster für die Nachfolgekompetenzen entwickelt, welches die Arbeit der diversen Ökosystem bereichert. Dies sind im Besonderen Mut, die Erfahrung mit Menschenführung, Anpassungsfähigkeit, ein richtige Mindset, Motivation und Flexibilität, Ehrgeiz. 

Möchten Sie mehr erfahren? Schreiben Sie uns gerne eine Nachricht um das Kompetenzraster zugeschickt zu bekommen. 

Nexxt Mittweida wird bis 11/2023 gefördert im Rahmen der Initiative „Unternehmensnachfolge – aus der Praxis für die Praxis“ durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz.