Mut zur Zukunft: Der Think Cross Orange Room

Cross Industry Innovation lebt vom Miteinander reden, Voneinander Lernen und gemeinsamer Unterstützung. Im virtuellen Orange Room hat sich der Think Cross Initiator Dr. Bernhard von Mutius mit Vordenkern/-Innen und innovativen […]

Julia Breßler | 17.02.2021

Cross Industry Innovation lebt vom Miteinander reden, Voneinander Lernen und gemeinsamer Unterstützung. Im virtuellen Orange Room hat sich der Think Cross Initiator Dr. Bernhard von Mutius mit Vordenkern/-Innen und innovativen Mittelständler über ihre derzeitigen Herausforderungen unterhalten.

Im Think Cross Orange Room fanden und finden sehr persönliche Interviews mit einigen innovativen Unternehmerinnen und Unternehmern des Mittelstandes statt. Sie erzählen, was Sie derzeit besonders beschäftigt. In dieser zweiten Phase der Corona Krise, die zugleich eine neue Phase der Transformation einläutet. Wir erfahren mehr über ihre größten Herausforderungen, die den Mittelstand in dieser Zeit bewegen und was die vielversprechendsten Lösungen sein können, die den Corona-Winter überdauern. Cross. Innovativ. Nachhaltig.

So sprechen Aufsichtsratsvorsitzende, Vorstandvorsitzende, GeschäftsführerInnen, LeiterInnen über:

– kuratierte Sortimente als Lösung für Kundenprobleme

– situative Geschäftsmodell-Transformationen aus dem laufenden Betrieb

– Offenheit und Außenblicke als Chance des Mittelstands

– die Attraktivität der Unternehmensvision für MitarbeiterInnen

– neue Formen der Mitarbeiterführung

– das Verstehen von Ideen als Nukleus

– Disziplin im Innovationsmanagement

– der Soziale Beitrag von Mittelständlern

Die Vordenker-/Innen geben mit Ihren Worten Mut zur Zukunft.

Die Kurz-Interviews finden Sie unter: https://think-cross.com/

Weitere Anregungen und Fragen richten Sie gern an: julia.bressler@teleskopeffekt.de