open menu

apiMatch – automatisierte Firmenkundenanlage

vor 12 Monaten | von admin
Beitragsbild

Mit apiMatch können sich Firmenkundenberater auf das Wesentliche konzentrieren und Zeit bei der langwierigen Kundenanlage sparen, denn es bietet eine:

In der heutigen Zeit ist es wichtiger denn je, effiziente Prozesse in der Kundenbetreuung zu haben. Mühsame und zeitaufwendige Prozesse können nicht nur zu einer Frustration bei den Mitarbeitern führen, sondern auch zu einer Verschwendung von Ressourcen und letztendlich zu einem Verlust von Kunden. Um diesen Prozess zu optimieren, wurde apiMatch als Lösung entwickelt, die den Prozess der Kundenbetreuung vereinfacht und beschleunigt.

apiMatch bietet eine breite Palette von Vorteilen, die die Prozesseffizienz erhöhen, die Echtzeitverarbeitung verbessern, die Datenqualität erhöhen und eine End-to-End-Betrachtung ermöglichen. Das System nutzt marktgängige Standards, um APIs zu nutzen und bankeigene Vorgabewerte zu definieren. Es automatisiert die Datenanlage und Archivierung, was zu gesteigerter Datenqualität und reduziertem Papierkram führt.

Aber wie kam es zur Entwicklung von apiMatch?

Die Volksbank Mittweida eG wollte Automatisierung und technische Neuerungen nutzen und hat erste Erfahrungen mit APIs in der Legitimation natürlicher Personen gesammelt. Anschließend wurde sich mit weiteren Folgeprozessen auseinandergesetzt, um die API auch für die juristische Personenanlage nutzen zu können. Die Anlage juristischer Personen war bisher immer mit viel manuellem Prozess- und Zeitaufwand verbunden. Das Ziel war es, die Prozesseffizienz und Datenqualität zu steigern.

Die Umsetzung von apiMatch erfolgte gemeinsam mit einem langjährigen Partner der Volksbank Mittweida. In der aktuellen Ausbaustufe wird apiMatch in der Firmenkundenanlage eingesetzt und erhält positives Berater-Feedback mit einer bereits heute deutlich bemerkbaren Zeitersparnis.

Insgesamt ist apiMatch eine hervorragende Lösung für Banken, die eine effiziente und kosteneffektive Kundenbetreuung wünschen. Die Vorteile von apiMatch sind nicht nur Zeit- und Ressourceneinsparungen, sondern auch eine gesteigerte Kundenzufriedenheit und Datenqualität.

Wie funktioniert apiMatch? Wenn ein Kunde einen Termin mit einem Mitarbeiter vereinbart, kann dieser mit nur einem Klick eine Live-Suche durchführen und alle relevanten Daten von SCHUFA abrufen. Anschließend können sie einfach die Registerunterlagen einsehen und das Geschäftsfeld wählen. Das System legt automatisch den Kunden an und archiviert die Unterlagen.

Dank apiMatch können Kundenanlagen bereits im ersten Termin GwG-konform durchgeführt und die Datenqualität gesteigert werden. Dies führt zu einer Zeitersparnis und steigert die Zufriedenheit der Kunden. Der Kunde benötigt keine Unterlagen mehr, was zu einer besseren Kundenerfahrung führt.

 Sie wollen mehr dazu erfahren? Dann melden Sie sich bei Dominik Baumann, Ihr Ansprechpartner für schnellere Prozesse.