Sehr guter Austausch mit dem Terra Institute

Keine Zukunftsfähigkeit ohne Nachhaltigkeit

Benjamin Zeitler | 13.06.2022

Wir alle sind gefordert, unsere Banken und Unternehmen nachhaltig aufzustellen. Zugespitzt gibt es keine Zukunftsfähigkeit ohne Nachhaltigkeit. 

Doch auch wenn gerade jeder über dieses Thema spricht – tieferliegende Kompetenz vermisst man oft in der Diskussion. Deswegen setzen auch wir im Sinne unseres Ökosystems auf einen Partner, der weit über ein Jahrzehnt aktiv an einer Veränderung der Menschen, Organisationen und Unternehmen hin zu nachhaltigen Einrichtungen arbeitet. 

Das Terra Institute ist 2010 aus der Vision von Evelyn Oberleiter und Günther Reifer entstanden, zwei Pionieren der Nachhaltigkeit, die die Notwendigkeit sahen, das Wirtschaftssystem wieder mit der Natur und ihren Gesetzmäßigkeiten zu verbinden.

Im Laufe der Jahre hat sich das Terra Institute mit einem interdisziplinären Team aus erfahrenen Beratern, Coaches und Trainern als Strategieberatung und Leadershipinstitut europaweit etabliert, führend in dem Schwerpunkt der Begleitung in Richtung Nachhaltigkeit und Kreislaufwirtschaft.

Das Terra Institute arbeitet dabei an der Seite von Unternehmen und Institutionen aller Sektoren und Größen, sowie Destinationen und Ländern, um den ökologischen und nachhaltigen Übergang zu unterstützen, hinein in ein gesellschaftliches Paradigma, das wirtschaftlichen Wohlstand bei gleichzeitiger Verbesserung der Ökosysteme und sozialer Gerechtigkeit und Frieden gewährleistet. Der Terra-Beratungsansatz ist getragen von einem systemischen Denken, dem Ringen um Bedeutungstiefe und Sinn sowie der Wertschätzung von Beziehungen; er charakterisiert sich durch innovative, emergierende Prozesse und die Nutzung digitaler Tools, wie den Smart Terra Solutions.

Gemeinsam wollen wir Regionalbanken begleiten und unterstützen auf Ihrem Weg, Treiber der Nachhaltigkeit in den Regionen zu sein. Es liegt in der DNA des Genossenschaftsgedanken und wurde schon von unseren Gründervätern so angelegt. Wir als Volksbanken und Raiffeisenbanken arbeiten aus der Region für die Region und dies im gesunden Gleichgewicht. Ein neuer Fokus auf diese Urwerte wird uns zu Treibern der Nachhaltigkeit machen. Dafür wollen wir mit dem Terra Institute den entsprechenden Rahmen schaffen.