MyPiggy – Digitales Sparschwein für Kinder

Mit myPiggy und der smarten App haben Eltern ein Werkzeug zur Hand, mit der sich alle Fragen zum Thema Geld klären lassen. So wird digitales Geld für Kinder anfassbar und Sparen zum Erlebnis.

Alexander Knauer | 16.09.2020

Die Volksbank Mittweida eG wirkt als Gesellschafter der VR Family Finance GmbH an der Entwicklung und Einführung des innovativen Konzepts myFamilyFinance mit.

MyPiggy – das digitale Sparschwein – ist der Anfang einer Reihe von neuen Produkten und Services, die sich rund um das Thema Finanzen in der Familie drehen. Gemeinsam mit einer Reihe von weiteren Banken verfolgt die Volksbank Mittweida eG den Ansatz, nicht bloß „Gadgets“ zu entwickeln, sondern alltagsrelevante Werkzeuge und Inhalte anzubieten.

Ein Design Thinking Prozess verhalf zum Durchbruch. Unterstützung haben die Banken von der HPI School of Design erhalten. Der Projektpartner Volksbanken Raiffeisenbanken kam zur HPI D-School mit einer Design Challenge, die ursprünglich auf Jugendliche im Alter von 15-18 Jahren ausgerichtet war. Die Bank suchte Ideen, um diese Zielgruppe bei der finanziellen Planung ihres Bildungsweges zu unterstützen. In der Forschungsphase im Design Thinking-Prozess stellte das Team jedoch fest, dass es bei der Zielgruppe ein relativ geringes Interesse an finanziellen Themen gab. Stattdessen kommentierten mehrere der interviewten Jugendlichen, dass ihre kleineren Geschwister eventuell Interesse an dem Prototyp haben könnten, den das studentische Team für die Interviews entwickelt hatte. Nach dieser Erkenntnis entschieden sich die Studierenden dazu, sich bei der Ideenfindung auf Kinder im Alter von 6 bis 10 zu fokussieren. Die Studierenden entwickelten ein personalisiertes Sparschwein, das durch eine App ergänzt wird. Zusammen bilden das physische Sparschwein und die digitale Komponente in Form einer App die Piggy World. Das Sparschwein ist ein greifbares Objekt, das den Kindern dabei hilft, ein Gefühl für Geld und dessen Übersetzung in die digitale Welt zu entwickeln. Es beinhaltet einen Münzzähler und einen digitalen Display, der sowohl die Ersparnisse im Sparschwein als auch den aktuellen Kontostand anzeigt. 

Die myFamilyFinance App hilft Eltern gemeinsam mit Ihren Kindern alle Aufgaben rund um die Themen Sparen, Wünsche, Taschengeld und Budgets zu erledigen:

– gemeinsame Wünsche anlegen und auf ein Ziel sparen
– Fortschrittsanzeige, welche Wünsche sich das Kind erfüllen kann
– Auf dem Laufenden bleiben mit den Family News für Eltern und Kinder

Die Volksbank Mittweida ist überzeugt davon, dass man den vernünftigen Umgang mit Geld am Besten in der Familie lernt. Mit der App und dem smarten IoT-Sparschwein möchten die Volksbank Mittweida Eltern gerne dabei unterstützen. Aber auch darüber hinaus möchte Sie dazu beitragen, Familien zusammenzubringen. Eine gelungene Finanzerziehung beginnt im lebendigen Alltag, indem man als Familie etwas gemeinsam unternimmt. Darum gibt es die Family News. Die News-Plattform, die im eigenen Bereich der myFamilyFinance App Neuigkeiten zu den Themen Familie und Finanzen bündelt. Hier finden Eltern täglich personalisierte Inhalte mit lokalen Tipps und anderen spannenden Beiträgen – wie Events in der Region, handverlesene Artikel aus Erziehungs-Blogs bis hin zu Finanztipps und Infos der eigenen Bank.

Mehr Infos unter: https://mypiggy.de/lp/