Sommer 2022: Buchempfehlungen

Der Sommer ist da und wir finden: Sommerzeit ist Lesezeit! Unsere starken Ökosystempartner haben uns Leseempfehlungen ausgesprochen, die Sie mit Food-for-Thought durch lesenswerte Bücher/eBooks/Hörbücher inspirieren. Wie wäre es mit einem […]

Kristina Dimitrova | 11.08.2022

Der Sommer ist da und wir finden: Sommerzeit ist Lesezeit! Unsere starken Ökosystempartner haben uns Leseempfehlungen ausgesprochen, die Sie mit Food-for-Thought durch lesenswerte Bücher/eBooks/Hörbücher inspirieren.

Wie wäre es mit einem Ausflug in die spannende, mystische und geheimnisvolle Welt der mittelsächsischen Sagen? Die Sagensammlung aus dem Modellprojekt „Sagenhaftes Mittelsachsen“ des Landkreises Mittelsachsen bietet Jung und Alt allerhand Geschichten aus fast jeder Ecke des Landkreises. Die Buchreihe ist 2017 im Rahmen des Projektes gemeinsam mit der Fördergesellschaft Regio Döbeln e.v., der Kulturwerkstatt Waldheim und dem Waldheimer Künstler Werner Rollow entstanden. Das Ziel dabei ist zu zeigen, wie vielfältig die Historie unserer Heimat ist. Für alle Abenteuer-Fans eine Reise wert.

Die Bücher sind in den Standorten der Kreisergänzungsbibliothek sowie in Schlössern und Burgen im Landkreis erhältlich, können aber auch bestellt werden. 

Die Sagensammlung umfasst zwei Bände mit fast 200 spannenden Sagen aus ganz Mittelsachsen und präsentiert die kulturelle und historische Vielfalt des Landkreises. Mystische Gestalten wie die Kempenjule, Prinz Lieschen, Nixen, Gespenster, Räuber, Ritter und viele mehr laden den Leser ein, in längst vergangene Zeiten einzutauchen und so manche Rätsel und Geheimnisse zu lüften. 

Um herauszufinden, wie man die „alten“ Geschichten mit neuen Ideen und Angeboten für Produkte und Dienstleistungen, Kunst, Kultur und mehr verknüpfen kann, betreut die Wirtschaftsförderung aktuell das laufende Modellprojekt „Sagenhaftes Mittelsachsen“. Mit Ideenschmieden, einem Ideen-Wettbewerb und einem Schulprojekt für „Sagenhafte Entdecker“ entstehen vielfältige Maßnahmen, um die regionalen Identitäten zu stärken, neue Wertschöpfungsimpulse zu etablieren und auch das ehrenamtliche Engagement der Einwohner:innen zu fördern. 

Wer mehr zum Projekt erfahren möchte, findet alle Infos auf der Homepage www.sagenhaftes-mittelsachsen.de

Besuchen Sie unsere Social Media Profile (LinkedIn, Instagram, Facebook), um alle Buchemfpehlungen des Sommers zu finden und bleiben Sie auf die kommenden Posts gespannt.

Dieser Text entstand in Zusammenarbeit mit der Wirtschaftsförderung des Landkreises Mittelsachsen.