Ein neuer Partner in unserem Ökosystem: die Wissensfabrik

Wir freuen uns, die Wissensfabrik in unserem einzigartigen Ökosystem willkommen zu heißen! 

Kristina Dimitrova | 29.11.2021

Wir freuen uns, die Wissensfabrik in unserem einzigartigen Ökosystem willkommen zu heißen! 

Die Wissensfabrik ist ein gemeinnütziger Verein, der sich auf Bildungsangebote und Startup-Förderungen fokussiert. Gegründet wurde die Wissensfabrik 2005 mit dem Ziel, Wissen und Begeisterung für Technik, Naturwissenschaft und wirtschaftliches Denken und Handeln weiterzugeben. Bisher hat die Wissensfabrik rund eine Million Kinder und Jugendliche erreicht und rund 500 Startups unterstützt. 

Zu den über 130 Mitgliedern der Wissensfabrik gehören Unternehmen, Stiftungen, Netzwerke aller Branchen und Größen sowie zahlreiche Partner in Wissenschaft, Politik und Zivilgesellschaft. Dadurch wird ein lokales Engagement in ganz Deutschland ermöglicht. Mit dieser neuen Kooperation sind wir jetzt der erste Partner der Wissensfabrik in Sachsen.

Die Wissensfabrik sieht die Digitalisierung, die Klimaneutralität und die Nachhaltigkeit als drei der großen Themen unserer Zeit, die uns alle angehen und mit denen wir uns aktiv auseinandersetzen müssen. Um die Herausforderungen der Zukunft erfolgreich meistern zu können, spielen die MINT-Fächer eine zentrale Rolle. MINT ist eine Abkürzung, die sich aus den Anfangsbuchstaben der Studienfächer Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technologie zusammensetzt. 

Für die Zukunftsfähigkeit unserer Gesellschaft ist es von essenzieller Bedeutung, Mädchen und Jungen für MINT zu begeistern. Die Wissensfabrik ermöglicht es Kindern und Jugendlichen MINT-Fächer zu erleben, sich auszuprobieren und selbst einzubringen. Die angestrebte nachhaltige Verbesserung für die Gesellschaft fängt mit Bildungsangeboten für Kitas und Schulen an und setzt sich fort, indem innovative Tech-Startups gefördert werden.

Gemeinsam mit der Wissensfabrik ist die TeleskopEffekt auch in den Mentoring-Programmen für die Startups unterwegs. So können wir direkt Startups unterstützen und kommen so auch an die neuesten Ideen und besten Teams. Schon jetzt sind daraus viele gute Projekte entstanden.

Wir, die Volksbank Mittweida eG und die TeleskopEffekt GmbH, engagieren uns in der Wissensfabrik, weil wir das Unternehmertum an Schulen und an der Hochschule fördern und unterstützen wollen. Wir sind überzeugt, dass die gesamte Gesellschaft wieder dieses Macher-Mindset zulassen muss. Daher wollen wir es mit unserer Zusammenarbeit aktiv mit unterstützen, sodass vom Kindergarten über die Schule bis in die Gesellschaft hinein wieder ein neuer Gründergeist entsteht!